CommNews Forum Home  

Zurück   CnC Foren > Verschiedenes > Off-Topic

Antworten
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich. Ansicht
  #1  
Alt 13-07-2012, 17:12
Naos Naos ist offline
Starcraft Mod

 
Registriert seit: Feb 2002
Ort: lalaland
Beiträge: 15.857
Naos hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OL Nick: Naos.911
Style: vBulletin Default
Unser Nachbar hat einen Fernseher...

...und ist mit seiner Frau zusammen sicher über 140. Daneben sitzen sie sehr gerne draussen auf der Terrasse. Das sie erst jetzt auf die Idee gekommen sind überrrascht mich.

Der TV steht jetzt auf der Terrasse. Blick- und Schallrichutng direkt auf unsere Terasse.

Wir hören den TV schon wenn er bei ihnen in der Wohnung läuft. Das macht uns nichts aus.
Wir hören auch den Radio der den ganzen Tag Volksmusik auf Terrasse dudelt. Das macht uns nichts aus.
Der Wasserbrunnen der permanent läuft. Mach uns auch nichts aus.

Aber der TV der jetzt jeden Abend ab ca. 19 Uhr bis 22 Uhr läuft MACHT UNS WAS AUS.

Man versteht jedes Wort, jeden Applauf, jedes Gelächter, jede Werbepause mit Werbespots. Die Schallrichtung passt sogar so optimal, dass sie im 1OG unseres Reihenhauses auch klar und deutlich durch das gekippte Fenster hörbar, nein verstehbar ist.

So laut, dass unsere Tocher bei speziellen Peaks (Applaus und Co) geweckt wird und schreit.

So viel zur aktuellen Situation.

Maßnahme 1

Ich war eben drüben und habe ihm die Situation erklärt. Genau so wie ich es im Konfolkseminar gelernt habe. Er hat es wohl verstanden.

Was mich aber etwas stutzig macht, sollte seiner Meinung nach der TV nur gestern laut gewesen sein. Er lief die ganze Woche. Laut. Mein Iphone hat gestern 75db gemessen.

Ich habe ihm auch angeboten, dass er es sich auch gerne mal anhören kann - er wird überrascht sein. Seine Antwort: Er macht es leise. Danach schloss sich seine Haustüre.

Ich bin gespannt.

Ich glaube nicht, dass der TV so leise gedreht werden kann, dass wir von ihm nicht mehr gestört werden.

Wer möchte denn nach Feierabend bei einem schönen Essen und einem Glas Wein ständig von einem TV Programm bespult werden? Im eigenen Garten?

Nun denn. Ich bin gespannt.

Ich hoffe nicht das sich das ganze zu Maßnahme 3 und 4 entwickelt. Aber irgendwie weiß ich es jetzt schon.

To be continued...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13-07-2012, 19:10
Benutzerbild von MRThomm
MRThomm MRThomm ist offline
MaJeSTrO

 
Registriert seit: Dec 2001
Ort: München
Beiträge: 5.545
MRThomm ist...
MRThomm eine Nachricht über MSN schicken
OL Nick: DeSTr0yAX
Style: Nod
dann mach doch deinem Nachbar sanft aber verständlich klar, dass er das nicht darf

Wenn ihr praktisch zum Mithören "gezwungen" werdet, ist das für euch unzumutbar. Jedes Gericht würde euch bei einer gemessen Lautstärke von 75 dB Recht geben. Unabhängig von deinem Wohngebiet dürften das max. 60 dB, eher aber weniger (weitere Angaben findest du im untersten Link)

http://www.rab-friedrich-ramm.de/bei...ml#Fernsehlärm

unter 1.1.9 findest du deinen Bereich

Die zulässigen Lärmpegel findest du unter http://www.gevestor.de/details/laerm...ig-501825.html -->> dann unter "zulässige Schalldruckpegel"

Viel Erfolg bei deinen Nachbarn
__________________

TARJA, WE L0VE YOU 4EvER!

Geändert von MRThomm (13-07-2012 um 19:15 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13-07-2012, 21:47
Benutzerbild von Firefly
Firefly Firefly ist offline
Ex-Nick: Zero X
Avatar

 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 1.990
Firefly hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
Style: cncboard
Kann dir da nur viel Glück wünschen.
Auch wenn du im recht bist, ein streit unter nachbarn ist nichts angenehmes. man läuft sich ja zwangsweise ständig über den weg.

der kürzeste weg, ohne langes klagen, geht warscheinlich über die polizei. einfach mal anrufen, wenn es wieder laut ist, wegen ruhestörung, nachtruhe oder sowas.
__________________
Charlie, look out for the Blebleble
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16-07-2012, 09:12
Naos Naos ist offline
Starcraft Mod

 
Registriert seit: Feb 2002
Ort: lalaland
Beiträge: 15.857
Naos hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OL Nick: Naos.911
Style: vBulletin Default
Danke für die Links!

Ich werde noch ein zweites mal auf ihn zugehen und ihn persönlich bitten es einzuschränken.

Die einzige Maßnahme seinerseits wäre, nur gelegentlich oder garnicht mehr draußen zu schauen. Ich glaube nicht, dass er sich da groß einschränken wird.

Ich werde berichten...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30-07-2012, 07:48
Naos Naos ist offline
Starcraft Mod

 
Registriert seit: Feb 2002
Ort: lalaland
Beiträge: 15.857
Naos hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OL Nick: Naos.911
Style: vBulletin Default
Am Samstag war es wieder so laut, dass wir den TV unseres Nachbarn noch beim Fernsehschauen bei uns im Wohnzimmer gehört haben.

Ich bin dann irgendwann raus auf die Terrasse und habe ihn gebeten etwas leiser zu machen. Er hat mich zuerst nicht gehört. Seine Frau hat ihn irgendwann darauf hingewiesen das hier jemand was möchte.

Er meinte dann das es nicht leiser geht, sonst verstehen sie selbst nichts mehr. Und zusätzlich meinte er noch das wir lauter sind.

Lauter sind wir maximal 1x im Monat wenn wir mal ein kleines Grillfestchen machen oder so. Aber nicht jeden Tag mit dem TV auf der Terrasse. Meine Antwort.

Nun denn. Einsichtig war er nicht. Gesprochen hat er mit mir dann auch nicht mehr, nichteinmal mich angeschaut hat er.

Ich befürchte schlimmstes.

Jedenfalls war der TV gestern Abend am Sonntag draußen aus. Wenn er 1, 2 die Woche an ist, dann ist das kein Problem. Aber nicht jeden Tag. Ich bin gespannt.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02-08-2012, 11:57
Benutzerbild von susi243
susi243 susi243 ist offline
Hundefutter

 
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 2
susi243 hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
Also ich weiß, ein Nachbarschaftsstreit ist wiklich nichts Schönes, UND schon gar nicht wenn die gegnerische Partei auch noch Zeit hat, was ich in deinem Fall vermute... Da kommt man leider auf viele kindliche Ideen einen zu ärgern, was ich deinen Nachbarn jetzt aber mal nicht unterstellen möchte!

Allerdings würde mich der weitere Verlauf der Geschichte jetzt sehr interessieren und was wären deine schritte 2 und 3???
__________________
Signatur entfernt: Kommerzielle Werbung!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28-08-2012, 07:45
Naos Naos ist offline
Starcraft Mod

 
Registriert seit: Feb 2002
Ort: lalaland
Beiträge: 15.857
Naos hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OL Nick: Naos.911
Style: vBulletin Default
Naja, irgendwann muss ich eben die Judikative einschalten.

Aktuell sind sie in Urlaub und danach wird es ihnen ohnehin zu kalt zum draußen sitzen Abends. Nach der letzten Beschwerde hatten sie es aber ohnehin stark eingeschränkt. Ich denke wir haben jetzt erstmal Ruhe für dieses Jahr.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28-08-2012, 08:17
Benutzerbild von Kroko
Kroko Kroko ist offline
Boris Vodkalieferant

 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: 01454 Wachau
Beiträge: 746
Kroko ist...
Style: vBulletin Default
Wenn du evtl. gerichtlich vorgehen willst, ist es ratsam eine Art Tagebuch zu führen wann die Belästigungen auftreten und wie lange.
Ich bin nicht gesetzlich bewandert.
Aber auch nach der Änderung v G muss man ja irgendwie beweisen glaubhaft machen das es zu den Störungen kam.
__________________
Aufgeben gibt`s nicht

http://www.uuumodyr.de/
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29-08-2012, 07:34
Naos Naos ist offline
Starcraft Mod

 
Registriert seit: Feb 2002
Ort: lalaland
Beiträge: 15.857
Naos hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
OL Nick: Naos.911
Style: vBulletin Default
Ich hab mir fürs Smartphone schon eine App runter geladen mit der ich Decibel messen kann Im Zweifelsfall werde ich den Anwalt fragen was er mir rät. Bin für solche Sachen Rechtsschutz versichert.
Mit Zitat antworten
Antworten

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:30 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS

Affiliates
United Forum GetBoinKeD cnc.onlinewelten.de