CommNews Forum Home  

Zurück   CnC Foren > Die C&C Spiele > Tiberian Twilight (4)

Antworten
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
  #1  
Alt 27-01-2010, 01:55
Benutzerbild von Traq9
Traq9 Traq9 ist offline
Ex-Nick: T779298RA1
Visceroid

 
Registriert seit: Dec 2008
Beiträge: 243
Traq9 hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
Einheitenprofil "Obelisk"

* Obelisk des Lichts
* Art: DS-7 (Verteidigung-Struktur)
* Fraktion: Nod
* Rolle: Schwere Verteidigung
* Eingeführt in: 2074
* Klasse: Verteidigung
* Ausgerüstet MIT: " Anubis" Militärlaser der Kategorie-VII (100kW)
* Typ: Verstärkte verteidigungs Struktur
* Geschwindigkeit: N/A

Der Obelisk des Lichtes ist lange das Symbol der Bruderschaft gewesen, inspiriert und stehend für "Frieden durch Macht".
Über 20 Meter groß, mit einem blutroten funkelnden Kristall ausgestattet, ist er wortwörtlich ein Dorn im Auge der GDI.
Der Obelisk ist ununterbrochen in seiner langen und bemerkenswerten Geschichte verbessert worden.
Gebündelte Strahlen gegen große Ziele, wie etwa der Crawler, schwächer konzentrierte - lange Strahlen gegen Infanterie und auch kurzzeitiges Feuer gegen schnelle Ziele sind schon länger kein Problem mehr.

Kombiniert mit seiner Fähigkeit, seine Feuerkraft über lange Strecken zu bündeln, ist der Obelisk nach wie vor die tödlichste defensive Struktur Nods.
Trotz seiner überwältigenden Feuerkraft hat der Obelisk immer unter einer Schlüsselschwäche - eine Unfähigkeit, an den zerstreuten Zielen abzufeuern, gelitten.
Störungen im Zielen durch die Sensoren, Schwierigkeiten mit den Berechnungen und problematische atmosphärische Bedingungen haben die Leistungsfähigkeit der Laser eingeschränkt und sie hilflos gegen fliegende Ziele gemacht. Trotz zahlreichen Versuchen in den letzten Jahrzehnten, die Probleme zu beheben, halten viele Wissenschaftler es für unmöglich, ohne die Energie des Lichtstrahls erheblich zu verringern.
Diese Schwäche zu den Flugzeugen führte zu das Abwickeln von Obelisks Ende 2060' s mit dem Aufstieg der vorgerückteren stratosphärischen Transporte und der Hauptschiffe. Während Obelisks jede Grundoffensive zerquetschen konnten und Luftabwehrbatterien sie von den Luftstreitkräften schützen konnten, konnten neue Hauptschiffe wie der Kodiak Kreuzer den tödlichen Laser des Obelisk vermeiden und die Struktur vom Himmel bombardieren.
Als die Separatistangriffe auf dem TCN, der 2070 verstärkt wurden, beganen Nodkommandanten, Separatisten und Loyalisten, ihre Obelisks durch die preiswertere und vielseitig begabtere Flammen-Spalte (Flame Column im englischen, keine Ahnung was das sein soll) zu ersetzen, und der Obelisk schien nurmehr Geschichte zu sein. Bis eines Tages (lol, was für behämmerte storywritter das doch sind xD) Henry Liu, Agent Nods, ein 40 Jahre altes Geheimnis der GDI enthüllte. Liu hatte als TCN-Bauarbeiter für fast eine Dekade gearbeitet die GDI Arbeitgebern und Separatisten erfasst, die ihn fast in den Jahren eines Überfalls vorher getötet hätten. 2072 wurde er mit der Reparatur einer Fern-GDI-Speicheranlage beauftragt.
Er sollte die Schäden durch einen Separatistangriff reperieren.
Nach einigen Untersuchungen entdeckte Liu, dass die Speicheranlage, das Haus des Echos (=Name), ein Forschungsprojekt der GDI war-, das versucht(e), Nod zu kopieren und ihre Technologie dan zu verbessern.
Der Primärgegenstand der Studie war ein Einjahreskunstprodukt (mein Wort der Woche ) das von Zentralafrika aus geführt, einen Prototypen eines Multifunktions-Obelisken der nächsten Generation erstellten wollte.
Dieses Relikt des zweiten Tiberium Krieges war der einzige bekannte Obelisk, der feindliche Flugzeuge genau zielen und zerstören konnte und der innere Rat wusste, dass diese Technologie von der Bruderschaft gestohlen werden musste. Völlig bewusst, dass jede mögliche Art des Angriffs das Bündnis mit der GDI brechen würde, schickte Kane persönlich einen Agenten Nods, mit dem Codenamen "weiße Dame", um die Anlage zu infiltrieren, alle Daten bezüglich des Projektes zurückzuholen, und die GDI ohne eine Spur im dunkeln tappen zu lassen.
Kurz danach, berichtete die GDI, dass eine seiner Anlagen durch Separatistkräfte infiltriert worden war und zerstört wurde.
(EA-FAIL, eigentlich heist es, das sie [bzw. der Agent] keine Spuren hinterließ(en), aber naja, die storywritter hatten warscheinlich nur eine Stunde für den Text lol)Merkwürdigerweise wurden keine SOS-Rufe von der Anlage empfangen und es wurden keine Körper unter den Trümmern gefunden.
GDI hatte einige nahe gelegene Patroulien entsendet um den Vorfall zu untersuchen, aber es wurde nichts gefunden.
Zwei Jahre später verkündete Nod einen Durchbruch, der neue " Anubis" Laser der Kategorie VII. Fähig den Himmel abzufeuern, selbst schwere Hauptschiffe.
Mit seiner größten Schwäche beseitigt, war der " Anubis" Obelisk eine völlig neue Form der Verteidigung und sicherte nun auch die Luftherrschaft. Mit seinen neuen Boden-Luftfähigkeiten, kann der Obelisk sich jetzt auch gegen eine Vielzahl von Bombern und Flugzeugen selbst verteidigen.
(Ja EA, förder die 1-Klick politik -_-')
Durch externe, sekundäre Leitungen, ist es dem Obelisken nun mit kürzesten Ladezeiten möglich, verschiedenste feindliche Einheiten zu vernichten. Schwere Ziele verlangen jedoch nach wie vor viel Energie, sind aber nach wenigen Schüssen aus dem Boden gehoben.
Obwohl die meisten Obelisken durch Infanterie oder andere defensive Strukturen geschützt werden, hat die Einleitung von Gleisketten (Das Teil fährt wie ein Zug ?...!) eine schnelle verbreitung des Obelisks ermöglicht.

(Ich vermute das ist wie mit den Gebäuden des Empires in "Red Alert 3")
Ein neuer Laser ermöglicht zudem einen weit konzentrierteren Strahl und vereinfacht das bündeln.



Das Video lässt sich leider nicht einbinden.
*Klick mich*















english


PS: Ich war schneller als die Konkurenz, daher keine deutsche Quelle sondern echte Handarbeit
__________________
Flash Duell

Geändert von Traq9 (27-01-2010 um 01:59 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27-01-2010, 19:42
Benutzerbild von Tyranos
Tyranos Tyranos ist offline
Kirov Aufpumper

 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Zürich, Schweiz
Beiträge: 1.175
Tyranos hat noch keine Bewertung oder ist auf 0
Ich hab die Beta bisher so wenig gespielt, dass mir nicht mal aufgefallen ist, dass der gegen Air schiessen kann...

Super, dass du dir die Mühe gemacht hast für die Übersetzung
"Flame Column" heisst wohl eher sowas wie "Flammen-Säule" oder besser "Flammen-Turm".

Aber ja eine Defence die gegen alles einsetzbar ist...*Gääääääääähn* und *Hirn ausschalt*
Mit Zitat antworten
Antworten

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:58 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS

Affiliates
United Forum GetBoinKeD cnc.onlinewelten.de